Deutsche Disziplin

Standard

Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit. Ich fahre auf dem Radweg (rechts) in Richtung einer Einmündung von rechts, die durch eine Ampel geregelt wird. Die Ampel zeigt aktuell rot für meine Fahrtrichtung, aber ich bin noch etwa 100 Meter weg und fahre mit mäßigem Tempo darauf zu. Direkt an der Ampel steht ein älterer Herr mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradweg. Da dieser nicht so breit ist, richte ich mich bereits darauf ein, dem älteren Herrn einige Meter hinterschleichen zu müssen, wenn die Ampel grün wird.

Das tut sie aber bereits bevor ich ganz dort bin, der Herr fährt los, aber statt wie erwartet geradeaus den Fahrradweg über die einmündente Strasse zu nehmen, biegt er auf dem Bürgersteig nach rechts ab (dort ist kein Fahrradweg mehr) und fährt in die Einmündung! Ja, ich gebe zu, ich bin nicht ganz sicher, ob für mich als Fahrradfahrer nun die große Verkehrsampel (vor der Einmündung) oder die Fußgängerampel (hinter der Einmündung am Fußgänger- und Fahrradüberweg) maßgeblich ist, ich würde nie im Leben an dieser Verkehrsampel halten, wenn ich nach rechts abbiegen kann, ohne irgendeine andere Fahrspur zu kreuzen, aber der Herr war wohl mit altpreußischer Disziplin aufgewachsen. Nur frage ich mich, warum fährt er dann anschließend auf dem Bürgersteig weiter.

Ich sollte nicht meckern, so hatte ich abgesehen von der mir entgegenkommenden, mürrisch dreinschauenden jungen Mutter, die ihren Kinderwagen halb auf dem Fahradweg schob, während sie mit der linken Hand ein selbstlaufendes, quängeliges Kind im Zaum halten wollte, sofort freie Fahrt

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s