Nachhaltigkeit

Standard

Es gibt wahrscheinlich Internetkunden, die denken, dass ich meine Lieferungen nutze , meinen ganzen Pappmüll als Füllmaterial zu entsorgen.

Ich nenne das nachhaltiges Wirtschaften.

Oder

Ich produziere jetzt deutlich weniger Müll, könnte also behaupten, ich arbeite als Gewerbetreibender nun nachhaltiger. Meine Internetkunden haben dafür jetzt mehr Müll zu entsorgen, aber die sind privat, da juckt das keinen. Ich glaube, so langsam versteh ich, wie die Wirtschaft funktioniert

 
P.S.: Ich bezahle eine jährliche Entsorgungspauschale für den Verpackungsmüll, den ich durch die Welt schicke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s